Pensionskassen

betriebliche Altersvorsorge unverbindlich vergleichen

Pensionskasse

 

Steuerliche Aspekte

Sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer, welche durch die betriebliche Altersvorsorge ihren Beitrag zur privaten Rentenabsicherung leisten, können von attraktiven steuerlichen Vorteilen profitieren.

Für Arbeitnehmer:

Die vom Arbeitnehmer zu entrichtenden Beiträge zur betrieblichen Altersvorsorge sind förderfähig. Diese Regelung ist bereits seit 2002 in Kraft und gilt dann, wenn alle sonstigen Voraussetzungen hinsichtlich der bAV erfüllt sind.

Für Arbeitgeber:

Für den Fall, dass die jeweiligen steuerlichen Höchstbeträge noch nicht für eine anderweitige Form der Mitarbeiter-Altersversorgung ausgeschöpft sind, haben Arbeitgeber die Option, ihre Beiträge für die entsprechende bAV steuerfrei zu entrichten.

Vergleich anfordern kostenlos & unverbindlich

So ist darüber hinaus beispielsweise für Arbeitnehmer vor allem jedoch auch der Aspekt der attraktiven staatlichen Fördermöglichkeiten von großer Bedeutung, denn diese können fürwahr bestmöglich „ausgeschöpft“ werden.

Ein weiterer Punkt in diesem Zusammenhang ist freilich auch die Tatsache, dass überdies attraktive Einsparungen hinsichtlich der Abgaben bei der Sozialversicherung „winken“ können. Wie sich dieses im Einzelfall verhält, lässt schnell und zuverlässig durch unseren kostenlosen und unverbindlichen Versicherungsvergleich Pensionskasse ermitteln.

Wie bereits erwähnt, bieten sich auch für findige Arbeitgeber positive Argumente für die Inanspruchnahme der Pensionskasse, denn nicht nur, dass sich auf diese Weise noch bis zum Ende des Jahres die Lohnnebenkosten drastisch reduzieren lassen, sondern auch in Sachen „Mitarbeitermotivation“ bzw. „Mitarbeiterbindung“ spricht diese Form der betrieblichen Altersvorsorge eindeutig für sich.